Um besten Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Sie stimmen unserer Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Seite weiterhin benutzen.
SORAT Hotels
Rucolaschaumsuppe mit Chorizo

Rucolaschaumsuppe

Restaurant Brandner Regensburg


Zubereitungszeit
Kochzeit
Anzahl4 Personen
SchwierigkeitsgradLeicht

Rezept Bewertung

Übermittlung Ihrer Stimme...

Samtig-milde Schaumsuppe für jeden Tag. Um die Suppe mit einer würzig-scharfen Note zu toppen empfehlen wir Chorizo und Pinienkerne oben drauf.

Zutaten

  • 2 Bund Rucola
  • 300 g Chorizo
  • 3 Schalotten
  • 200 g Butter
  • 1 Glas Weißwein
  • 0,8 l Sahne
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 20 g Pinienkerne
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp legen.
  • Schalotten in Butter leicht anschwitzen mit Weißwein ablöschen und mit Sahne auffüllen. Leicht aufkochen lassen. Topf zur Seite stellen.
  • Rucola waschen und sehr gut trocknen lassen.
  • Den Rucola in einer Pfanne oder in einem Topf in reichlich heißem Öl bei 150°C nach und nach frittieren.
  • Anschließend den frittieren Rucola auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • 150 g kalte Butter in einer Schüssel mit dem Handrührgerät aufschlagen bis die Butter weiß ist. Anschließend den Rucola dazugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt werden lassen.
  • Chorizo in Scheiben schneiden und kurz von beiden Seiten in der Pfanne anbraten.
  • Den Topf mit der Suppe wieder aufkochen lassen und die kalte Rucolabutter dazu geben. Jetzt mit dem Zauberstab mixen, bis ein schöner Schaum entsteht.
  • In einen Suppenteller geben und mit 2 bis 3 Scheiben Chorizo garnieren und servieren.

Be Social

Rezeptart

Schwierigkeitsgrad

Rezept drucken