Um besten Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Sie stimmen unserer Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Seite weiterhin benutzen.
SORAT Hotels EN
Altmarkt Cottbus[c] CMT Cottbus[c] CMT Cottbus[c] CMT Cottbus[c] CMT Cottbus[c] CMT Cottbus[c] Fotolia.com[c] CMT Cottbus

SORAT Hotel Cottbus

Online buchen

Cottbus

Cottbus, Tor zum Spreewald und zur Lausitz, zweitgrößte Stadt im Bundesland Brandenburg und Zentrum der Sorben. Die Stadt an der Spree mit idyllischem Altstadtkern bietet viele Attraktionen. Zum Beispiel das Staatstheater im Jugendstil oder das Apothekenmuseum mit kleinem Kräuterlädchen, wo es 250 Teesorten und Teemischungen zu kaufen gibt. Nicht zuletzt ist die Stadt für seinen Fußballclub und als Faschingshochburg bekannt. Im nahen Umland lockt das Schloss Branitz mit dem von Fürst Pückler-Muskau gestalteten Landschaftspark. Es gibt vieles in Cottbus, was Sie mindestens einmal gesehen haben sollten. Hier einige Highlights für Kulturliebhaber und Sportfans und Tipps vom SORAT Hotel Cottbus für die erste Erkundungsreise. Weitere Informationen gibt es auch auf der Seite der Cottbus Tourismus Information.

Sightseeing

Spremberger TurmDieselkraftwerkStadion der FreundschaftBranitzer ParkVom Cottbuser Postkutscher bis ZapustPücklerticket
Spremberger Turm[c] CMT Cottbus

Spremberger Turm


Wahrzeichen von Cottbus mitten in der Altstadt an der Spremberger Straße. Erbaut im 13. Jahrhundert war der Spremberger Turm ein bedeutender Teil der Verteidigungsanlagen der Stadt. Heute bietet sich von der Aussichtsplattform in 28 m Höhe eine wunderschöne Aussicht über Cottbus bis zum Spreewald.

Dieselkraftwerk[c] CMT Cottbus

Dieselkraftwerk


Das kunstvolle Bauwerk des ehemaligen Dieselkraftwerks auf der Mühleninsel beherbergt heute das Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus, eines der bedeutendsten Kunstmuseen im Land Brandenburg. Seine Sammlung umfasst über 23.000 Objekte moderner und zeitgenössischer Kunst aus Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie und Plakatkunst.

Stadion der Freundschaft[c] FC Energie Cottbus

Stadion der Freundschaft


Erkunden Sie die wunderschöne Altstadt und folgen Sie anschließend den Wegweisern im Goethepark zum Stadion der Freundschaft, der Fußballspielstätte von Energie Cottbus direkt an der Spree. Nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie das Stadion mitsamt Trainingsplatz, Turnhalle und schauen den Spielern beim Training zu.

Branitzer Park[c] CMT Cottbus

Branitzer Park


Sehenswert und sehr erholsam. Der Park Branitz mit Schloss ist die Perle Pücklerscher Gartenarchitektur, mit der Fürst Hermann von Pückler-Muskau die Cottbuser Gartentradition begründete. Im Zentrum befindet sich das Schloss, der frühere Wohnsitz des Fürstens. Die beiden weltweit einmaligen Erdpyramiden schuf Pückler nach dem Vorbild ägyptischer Pyramiden und sind Wahrzeichen des Parks.

Vom Cottbuser Postkutscher bis Zapust[c] CMT, Ronne Noack

Vom Cottbuser Postkutscher bis Zapust


Führung mit dem Cottbuser Postkutscher, Zaungast bei der niedersorbischen Fastnacht Zapust, Besuch des Filmfestivals? Sommertanz beim Altstadtfest auf den Altmarkt? Oder doch lieber Klassik im Branitzer Park. Oder Folklorelawine mit Picknick im Spreeauenpark? Ganz gleich wofür Sie sich entscheiden – in Cottbus erwartet Sie ein facettenreiches Veranstaltungsprogramm.

Pücklerticket[c] CMT Cottbus

Pücklerticket


An einem Tag so richtig viel von Cottbus sehen, ordentlich was erleben inklusive Ermäßigungen für ausgewählte Museen, Stadtführung mit dem Cottbuser Postkutscher, Kahnfahrten ab Spreehafen Cottbus und Gondelfahrten im Branitzer Park und natürlich freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln – das Pücklerticket macht es möglich!

Recreation

Fitness im Clever Fit Sport und Wellnessclub

Fitness im Clever Fit Sport und Wellnessclub

Entfernung: 10 m

Für unsere aktiven Hotelgäste bieten wir eine Kooperation mit dem Clever Fit ... Mehr

Joggen um den Amtsteich

Joggen um den Amtsteich

Entfernung: 500 m

Vom Hotel über die Schlosskirchstraße in den Goethepark. Hier eine Runde um den ... Mehr

Baden im Sachsendorfer See

Baden im Sachsendorfer See

Entfernung: 6 km

Idyllischer unbewachter Baggersee in Sachsendorf, der sich durch helle Sandstrände ... Mehr

Tennis im Sportpark

Tennis im Sportpark

Entfernung: 8 km

Der Sportpark Cottbus ist ein Eldorado für Ballsportliebhaber. Je 3 gepflegte ... Mehr

Golf in der Lausitz

Golf in der Lausitz

Entfernung: 19 km

Die 9-Loch-Anlage des Lausitzer Golfclubs ist eine der jüngsten in Brandenburg. ... Mehr

Radeln auf dem Gurkenradweg

Radeln auf dem Gurkenradweg

Entfernung: 800 m

Über den Altmarkt zur Hubertstraße und dann immer der radelnden Gurke folgen. ... Mehr

Genießen im Esscobar

Genießen im Esscobar

Entfernung: 20 m

Eine Perle in der Altstadt. Aufgetischt wird junge deutsch-europäische Küche. ... Mehr

Citymap
Fitness im Clever Fit Sport und Wellnessclub[c] fotolia.com | Drubig photo

Fitness im Clever Fit Sport und Wellnessclub

Entfernung: 10 m

Für unsere aktiven Hotelgäste bieten wir eine Kooperation mit dem Clever Fit Sport und Wellnessclub direkt neben dem Hotel. Sie erhalten von uns ein Tagesticket und können kostenfrei alle Geräte, Sauna, Solarium, Massageliegen nutzen. Alkoholfreie Getränke sind inklusive.
Joggen um den Amtsteich[c] Fotolia.com | Warren Goldswain

Joggen um den Amtsteich

Entfernung: 500 m

Vom Hotel über die Schlosskirchstraße in den Goethepark. Hier eine Runde um den Amtsteich und weiter an der Spree entlang zum Blechenpark und Käthe-Kollwitz-Park bis zur Spreewehrmühle und zurück zum Frühstück ins Hotel. Für Läufer bildet die Parklandschaft mit den zum großen Teil beleuchteten Strecken ein ideales Trainingsterrain.
Baden im Sachsendorfer See[c] Fotolia.com | Robert Kneschke

Baden im Sachsendorfer See

Entfernung: 6 km

Idyllischer unbewachter Baggersee in Sachsendorf, der sich durch helle Sandstrände und eine wunderschöne Umgebung auszeichnet. Wer etwas Stärkung braucht, nimmt einen Picknickkorb oder geht zum Kiosk am See. Der See ist 20 Minuten vom Hotel entfernt – perfekt für eine gemütliche Radtour in den Südwesten von Cottbus.
Tennis im Sportpark[c] Fotolia.com | CraigRobertHussey

Tennis im Sportpark

Entfernung: 8 km

Der Sportpark Cottbus ist ein Eldorado für Ballsportliebhaber. Je 3 gepflegte Innen- und Außentennisplätze bieten unter anderem ganzjährig ein einmaliges sportliches Erlebnis. Die Outdoorplätze sind Kunstrasenplätze mit Quarzsand und besonders gelenk- und knieschonend. Hier kann jeder spielen, jung oder alt, Einzel- oder Doppelspieler, bei Bedarf auch mit Flutlicht.
Golf in der Lausitz[c] Fotolia.com | travnikovstudio

Golf in der Lausitz

Entfernung: 19 km

Die 9-Loch-Anlage des Lausitzer Golfclubs ist eine der jüngsten in Brandenburg. Auf den abwechslungsreichen Bahnen sind Longhitter-Qualitäten und Präzision gefordert. Hohe Roughs sowie Wasserhindernisse und Bunker machen die Anlage strategisch und technisch anspruchsvoll. Greenfee-Spieler sind willkommen.
Radeln auf dem Gurkenradweg[c] ADFC | Karsten Klama

Radeln auf dem Gurkenradweg

Entfernung: 800 m

Über den Altmarkt zur Hubertstraße und dann immer der radelnden Gurke folgen. Die führt auf den Gurkenradweg durch malerische Landschaft tief bis in den Spreewald. Für Ihre Tour bieten wir Ihnen: Cityräder mit Gangschaltung und Fahrradverleih April - Oktober im Hotel für 10,00 Euro pro Tag und Cityrad. Picknickkorb oder E-Bikes auf Anfrage.
Genießen im Esscobar

Genießen im Esscobar

Entfernung: 20 m

Eine Perle in der Altstadt. Aufgetischt wird junge deutsch-europäische Küche. Alles ist frisch zubereitet und frei von Geschmacksverstärkern. Die große Cocktailkarte mit Trendsettern und Klassikern kann sich sehen lassen, dazu gibt es im Sommer südländisches Feeling auf der Terrasse direkt vor dem Haus.