Um besten Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Sie stimmen unserer Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Seite weiterhin benutzen.
SORAT Hotels EN
Landschaftspark-Nord[c] Landschaftspark Nord Duisburg | Horst Zielske[c] Duisburg Marketing GmbH

ferrotel Duisburg

Online buchen

Duisburg

Nix für Langweiler. Wer sich in Duisburg langweilt, ist selbst daran schuld! Denn bunt und abwechslungsreich präsentiert sich die ehemalige Hochburg der Stahlwerke heute. Kulturliebhaber und Historiker kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Kauflustige und Aktivsportler. Hier einige Highlights vom ferrotel Duisburg für die erste Erkundungsreise in die Umgebung. Weitere Informationen gibt es auch auf der Seite der Duisburg Tourismus Information.

Sightseeing

Landschaftspark-NordInnenhafenLehmbruck MuseumDrachenboot Fun RegattaExtraschichtDuisburg Card
Landschaftspark-Nord[c] Duisburg Marketing GmbH

Landschaftspark-Nord


Ein Muss ist der Besuch im Landschaftspark. Früher Stahlwerk, heute Kulturtempel und Parklandschaft mit imposanter Lichtinszenierung und Maschinenhallen, die als Open-Air-Bühnen oder Sportplätze dienen.

Innenhafen[c] Duisburg Marketing GmbH

Innenhafen


Mit Mühlenwerken und Speichern entstand um 1900 auf 89 Hektar Fläche der zentrale Hafen- und Handelsplatz im Ruhrgebiet und größte Binnenhafen Europas. Heute ist der Hafen beliebtes Ausflugsziel mit maritimem Flair.

Lehmbruck Museum[c] Duisburg Marketing GmbH

Lehmbruck Museum


Das Wilhelm Lehmbruck Museum ist eines der kulturellen Highlights in Duisburg und im Ruhrgebiet. Es präsentiert eine in Europa einzigartige Sammlung internationaler Skulpturen des 20. Jahrhunderts.

Drachenboot Fun Regatta[c] Duisburg Marketing GmbH

Drachenboot Fun Regatta


Besuch des Hafenfestes mit Drachenboot Fun Regatta, Tanztage, Matjesfest oder Weinfest? Ruhrtriennale oder lieber was aus der Open-Air-Reihe, wie Jazz auf'm Plazz? Die Liste der Festivals und Events in Duisburg ist lang und für jeden ist was dabei.

Extraschicht[c] Ruhr Tourismus GmbH | Extraschicht

Extraschicht


500 Events an 50 Spielorten: Die Nacht der Industriekultur ist ein besonderes Event in jedem Juni. In dieser Nacht werden im gesamten Ruhrgebiet atemberaubende Industriekulissen zu Bühnen für Streetart, Musik- und Theaterperformances, Poetry Slam, spektakuläre Licht- und Pyro-Inszenierungen.

Duisburg Card[c] Duisburg Marketing GmbH

Duisburg Card


24, 48, 72 Stunden? Mit der Duisburg Card sind Sie flexibel. Sie genießen freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr und profitieren vom vergünstigten Eintritt in Duisburger Institutionen – wie Zoo, Lehmbruck-Museum oder Deutsche Oper am Rhein.

Recreation

Joggen an der Sechs-Seen-Platte

Joggen an der Sechs-Seen-Platte

Entfernung: 4 km

Die Sechs-Seen-Platte Duisburg ist eine wunderbare Gegend zum Laufen, auch für ... Mehr

Baden im Sportpark

Baden im Sportpark

Entfernung: 3 km

Das Strandbad Wedau im 200 Hektar großen Sportpark bietet beste Möglichkeiten ... Mehr

Tennis im Club Raffelberg

Tennis im Club Raffelberg

Entfernung: 3 km

Eine der professionellsten Tennisanlagen gibt es mitten im Sportpark Wedau. Ob ... Mehr

Golf an der Sechs-Seen-Platte

Golf an der Sechs-Seen-Platte

Entfernung: 4 km

Herrliche Natur prägen den parkähnlichen Charakter des Niederrheinischen Golfclub ... Mehr

Radeln auf dem Ruhrtalweg

Radeln auf dem Ruhrtalweg

Entfernung: 3 km

Entdecken Sie Duisburg auf einem unserer Räder und machen Sie eine ... Mehr

Chillen im Landschaftspark

Chillen im Landschaftspark

Entfernung: 10 km

Im Schatten ehemaliger Hochöfen die Füße hochlegen, im Biergarten ... Mehr

Genießen im Dellviertel

Genießen im Dellviertel

Entfernung: 600 m

Wenn Sie in Duisburg sind, sollten Sie unbedingt das Webster besuchen. Das Webster ... Mehr

Citymap
Joggen an der Sechs-Seen-Platte[c] Fotolia.com | Warren Goldswain

Joggen an der Sechs-Seen-Platte

Entfernung: 4 km

Die Sechs-Seen-Platte Duisburg ist eine wunderbare Gegend zum Laufen, auch für Anfänger. Die Strecken lassen sich durch das Umrunden einzelner oder mehrerer der sechs Seen individuell gestalten.
Baden im Sportpark[c] Fotolia.com | Robert Kneschke

Baden im Sportpark

Entfernung: 3 km

Das Strandbad Wedau im 200 Hektar großen Sportpark bietet beste Möglichkeiten für Wasserratten aller Couleur. Echte Highlights sind der Wasserspielplatz und die Wasserskianlage. Wer mag, kann sich hier auch beim Wakeboarden oder Volleyball austoben.
Tennis im Club Raffelberg[c] Fotolia.com | CraigRobertHussey

Tennis im Club Raffelberg

Entfernung: 3 km

Eine der professionellsten Tennisanlagen gibt es mitten im Sportpark Wedau. Ob drinnen oder draußen, hervorragende Tennisplätze machen das Tennisspielen im Club Raffelberg zum besonderen Genuss.
Golf an der Sechs-Seen-Platte[c] Fotolia.com | travnikovstudio

Golf an der Sechs-Seen-Platte

Entfernung: 4 km

Herrliche Natur prägen den parkähnlichen Charakter des Niederrheinischen Golfclub im Gebiet rund um die Sechs-Seen-Platte. Um den teilweise bis in die Fairways hineinragenden Bäumen aus dem Weg zu gehen, ist auf dem 9-Loch-Platz präzises Spiel gefragt.
Radeln auf dem Ruhrtalweg[c] ADFC | Karsten Klama

Radeln auf dem Ruhrtalweg

Entfernung: 3 km

Entdecken Sie Duisburg auf einem unserer Räder und machen Sie eine Sightseeingtour auf dem Ruhrtalweg in Duisburg. Auf der Route liegen alle imposanten Sehenswürdigkeiten der Stadt – Landschaftspark, Zoo, Hafen und die Duisburger Museumsvielfalt. Wir bieten: Cityräder mit Gangschaltung und Fahrradverleih ganzjährig im Hotel für 5,00 Euro pro Tag und Rad.

Chillen im Landschaftspark[c] Fotolia.com | Sandra Cunningham

Chillen im Landschaftspark

Entfernung: 10 km

Im Schatten ehemaliger Hochöfen die Füße hochlegen, im Biergarten Hauptschalthaus ein Pils genießen... Oder doch ins Gasometer zum Tauchen? Der Landschaftspark bietet für jeden genau das Richtige.
Genießen im Dellviertel

Genießen im Dellviertel

Entfernung: 600 m

Wenn Sie in Duisburg sind, sollten Sie unbedingt das Webster besuchen. Das Webster ist Restaurant und Brauhaus in einem. Dass heißt: Neben großen Portionen gutbürgerlicher Küche wird hier vor allem eins serviert - leckeres Bier.