Um besten Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Sie stimmen unserer Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Seite weiterhin benutzen.
SORAT Hotels EN
Landschaftspark-Nord[c] Landschaftspark Nord Duisburg | Horst Zielske[c] Duisburg Marketing GmbH

Hotel Conti Duisburg

Online buchen

Duisburg

Es lohnt sich, die Stadt der Superlative Duisburg in der Metropole Ruhr zu besuchen. Heute mehr denn je. Die ehemalige Hochburg der Stahlwerke ist heute Zentrum deutscher Geschichte, multikulturell, sportlich und kreativ. Egal, was Sie sehen oder erleben wollen: in Duisburg finden Sie es. Die Stadt ist grün, bietet Wasseroasen, historische und moderne Sehenswürdigkeiten wie Veranstaltungen von Weltruf. Hier einige Highlights vom Conti Hotel für die erste Erkundungsreise. Weitere Informationen gibt es auch auf der Seite der Duisburg Tourismus Information.

Sightseeing

Landschaftspark-NordInnenhafenMuseum KüppersmühleStadtwerke Sommerkino DuisburgExtraschichtDuisburg Card
Landschaftspark-Nord[c] Duisburg Marketing GmbH

Landschaftspark-Nord


Ein Muss ist der Besuch im Landschaftspark. Früher Stahlwerk, heute Kulturtempel und Parklandschaft mit imposanter Lichtinszenierung und Maschinenhallen, die als Open-Air-Bühnen oder Sportplätze dienen.

Innenhafen[c] Duisburg Marketing GmbH

Innenhafen


Mit Mühlenwerken und Speichern entstand um 1900 auf 89 Hektar Fläche der zentrale Hafen- und Handelsplatz im Ruhrgebiet und größte Binnenhafen Europas. Heute ist der Hafen beliebtes Ausflugsziel mit maritimem Flair.

Museum Küppersmühle[c] Museum Küppersmühle

Museum Küppersmühle


Bis in die 1970er Jahre lagerte in der Küppersmühle Getreide. Seit 1999 dreht sich hier alles um Kunst. Mitten in der lebhaften Kulturmeile im Duisburger Innenhafen zeigt das moderne Museum eine der umfangreichsten Sammlungen deutscher Nachkriegskunst.

Stadtwerke Sommerkino Duisburg[c] Sommerkino Duisburg | Thomas Berns

Stadtwerke Sommerkino Duisburg


Neben Sightseeing, Zoo oder Museumsbesuch bietet Duisburg eine lange Liste mit Festivals und Events. Top Event ist das jährliche Sommerkino der Stadtwerke. Wo früher Stahl gegossen wurde, werden im Juli und August Blockbuster und Kultfilme gezeigt. Weitere Tipps gibt es hier im Eventkalender der Stadt.

Extraschicht[c] Ruhr Tourismus GmbH | Extraschicht

Extraschicht


500 Events an 50 Spielorten: Die Nacht der Industriekultur ist ein besonderes Event in jedem Juni. In dieser Nacht werden im gesamten Ruhrgebiet atemberaubende Industriekulissen zu Bühnen für Streetart, Musik- und Theaterperformances, Poetry Slam, spektakuläre Licht- und Pyro-Inszenierungen.

Duisburg Card[c] Duisburg Marketing GmbH

Duisburg Card


24, 48, 72 Stunden? Mit der Duisburg Card sind Sie flexibel. Sie genießen freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr und profitieren vom vergünstigten Eintritt in Duisburger Institutionen – wie Zoo, Lehmbruck-Museum oder Deutsche Oper am Rhein.

Recreation

Joggen um die Regattabahn

Joggen um die Regattabahn

Entfernung: 4 km

Die Laufstrecke um die Regattabahn im Sportpark ist ein beliebtes Laufrevier direkt ... Mehr

Baden im Sportpark

Baden im Sportpark

Entfernung: 3 km

Das Strandbad Wedau im 200 Hektar großen Sportpark bietet beste Möglichkeiten ... Mehr

Tennis im Club Raffelberg

Tennis im Club Raffelberg

Entfernung: 3 km

Eine der professionellsten Tennisanlagen gibt es mitten im Sportpark Wedau. Ob ... Mehr

Golf im Duisburger Süden

Golf im Duisburger Süden

Entfernung: 8 km

Hübsche Anlage mitten in der Natur. Die beiden wunderschönen flachen ... Mehr

Radeln durch die Hafenstadt

Radeln durch die Hafenstadt

Entfernung: 700 m

Wasser, Brücken, Industriegeschichte, zwischendurch viel Grün: Die beste Art um ... Mehr

Klettern im Hochseilgarten

Klettern im Hochseilgarten

Entfernung: 4 km

In Duisburg mitten im Wald eine Runde klettern? Der Naturhochseilgarten tree2tree ... Mehr

Genießen im Innenhafen

Genießen im Innenhafen

Entfernung: 2 km

Wenn Sie in Duisburg sind, sollten Sie unbedingt einmal in der Faktorei essen. Auf ... Mehr

Citymap
Joggen um die Regattabahn[c] Fotolia.com | Warren Goldswain

Joggen um die Regattabahn

Entfernung: 4 km

Die Laufstrecke um die Regattabahn im Sportpark ist ein beliebtes Laufrevier direkt am Wasser. Einmal herum geht die fünf Kilometer lange Laufstrecke. Ideal für Frühaufsteher oder Abendläufer, da die Strecke beleuchtet ist.
Baden im Sportpark[c] Fotolia.com | Robert Kneschke

Baden im Sportpark

Entfernung: 3 km

Das Strandbad Wedau im 200 Hektar großen Sportpark bietet beste Möglichkeiten für Wasserratten aller Couleur. Echte Highlights sind der Wasserspielplatz und die Wasserskianlage. Wer mag, kann sich hier auch beim Wakeboarden oder Volleyball austoben.
Tennis im Club Raffelberg[c] Fotolia.com | CraigRobertHussey

Tennis im Club Raffelberg

Entfernung: 3 km

Eine der professionellsten Tennisanlagen gibt es mitten im Sportpark Wedau. Ob drinnen oder draußen, hervorragende Tennisplätze machen das Tennisspielen im Club Raffelberg zum besonderen Genuss.
Golf im Duisburger Süden[c] Fotolia.com | travnikovstudio

Golf im Duisburger Süden

Entfernung: 8 km

Hübsche Anlage mitten in der Natur. Die beiden wunderschönen flachen 9-Lochplätze und die Driving Range sind sowohl für Profis als auch Anfänger bestens geeignet. Ideal für ein schnelles Spiel ohne Stress und Zwänge.
Radeln durch die Hafenstadt[c] ADFC | Karsten Klama

Radeln durch die Hafenstadt

Entfernung: 700 m

Wasser, Brücken, Industriegeschichte, zwischendurch viel Grün: Die beste Art um Duisburg zu entdecken, ist das Fahrrad und die Hafenstadt-Tour. Wem die 25 km lange Strecke zu kurz ist: Der 230 km lange Ruhrtalradweg beginnt fast vor unserer Tür. Wir bieten: Cityräder mit Gangschaltung und Fahrradverleih ganzjährig im Hotel für 5,00 Euro pro Tag und Rad.
Klettern im Hochseilgarten[c] tree2tree

Klettern im Hochseilgarten

Entfernung: 4 km

In Duisburg mitten im Wald eine Runde klettern? Der Naturhochseilgarten tree2tree im Sportpark Wedau mit anspruchsvollen Parcours über Land wie Wasser und mit abwechslungsreichen Schwierigkeitsstufen ist ein Eldorado für Kletterer mit starken Nerven.
Genießen im Innenhafen[c] Restaurant Faktorei Duisburg

Genießen im Innenhafen

Entfernung: 2 km

Wenn Sie in Duisburg sind, sollten Sie unbedingt einmal in der Faktorei essen. Auf der Speisekarte steht eine ganze Reihe von Steak- und Burgerspezialitäten, dazu gibt es eine charmant-maritime Atmosphäre. Erreichbar ist das Restaurant im Innenhafen zu Fuß oder mit der U79 in 20 Minuten und per Auto in 7 Minuten.