Um besten Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Sie stimmen unserer Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Seite weiterhin benutzen.
SORAT Hotels

Presse

PrintEmail

Berlin 09.09.2015

Sorat Hotels Deutschland starten Firmensonderpreisprogramm für den Mittelstand

Mit dem neuen Firmensonderpreisprogramm baut die Sorat Hotelgruppe ihren Service weiter aus und bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen Rabatte auf den Top-Tagespreis bei Direktbuchung und macht die Verwaltung von Reservierungen noch komfortabler. Die Teilnahme an dem neuen Programm ist kostenlos. Die Registrierungs- und Buchungsmöglichkeit ist ab sofort auf der Webseite für kleine und mittelständische Firmen in Deutschland, der Schweiz und in Österreich verfügbar.

Kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich ermöglicht die Sorat Hotelgruppe Deutschland künftig ohne vertragliche Bindung einen Businesstarif für Zimmerreservierungen über die Sorat Hotelwebseite. Mit der Teilnahme an dem neuen Firmensonderpreisprogramm bietet die Hotelgruppe den Zugang zu einer Spezialrate mit fünf bis fünfzehn Prozent Preisnachlass auf den Top-Tagespreis. Der Vorzugspreis ist für alle Teilnehmer des neuen Firmensonderpreisprogramms an allen Wochentagen buchbar und beinhaltet den Zugang zum Wireless LAN. Zudem kann die Rate des Firmensonderpreisprogramms neben dienstlichen auch für private Reisen gebucht werden und an das Treueprogramm der Sorat Hotels gekoppelt werden, das die Möglichkeit bietet, Punkte zu sammeln und unter anderem gegen kostenlose Übernachtungen in den teilnehmenden Sorat Hotels und Partnerhotels einzulösen.

Mit dem neuen Firmensonderpreisprogramm soll der eigene online Direktvertrieb verstärkt und gesteigert werden, bei dem auch die Bedürfnisse von Buchern mit kleinem oder mittlerem Firmenreiseetats berücksichtigt werden. Nutzer erhalten Zugriff auf einen eigenen Firmenaccount, von dem aus Buchungen getätigt werden können und die Unternehmensdaten sowie eine Buchungshistorie hinterlegt sind. Damit gehen die Sorat Hotels auf den Wunsch dieser Zielgruppe nach einem einfachen Reisekostenmanagement inklusive dem Überblick über die Ausgaben für Hotelübernachtungen ein. Zusammen mit bereits teilnehmenden KMUs ist geplant, das Tool weiter auszubauen, um auch hotelexterne Reisekosten zu hinterlegen.

"Die Registrierung ist denkbar simpel.", so Matthias Kummer, Marketingchef der Sorat Hotels Deutschland. "Der Verantwortliche für die Reisebuchungen in einem KMU, Freiberufliche oder Selbstständige registrieren sich auf unserer Webseite und erhalten nach Prüfung der Unternehmensdaten eine Mail mit der Freischaltung zum Account und profitieren sofort von den Vorteilen, die wir direkt bieten. Das System ist ähnlich zu Businessaccounts anderer internetbasierter Reiseanbieter – jedoch gibt es einen grundlegenden Unterschied. Nur auf unseren eigenen Hotelwebseiten mit Buchungsstrecke reserviert der Gast garantiert den günstigsten Preis und kann sich darauf verlassen, dass seine vermerkten Wünsche erfüllt werden. Ein Vergleich lohnt sich immer!" Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit zum Firmensonderpreisprogramm der Sorat Hotelgruppe sind auf der Homepage der Sorat Hotels unter www.sorat-hotels.com in der Rubrik Firmenprogramm sowie Firmensonderpreisprogramm abrufbar. Detaillierte Informationen können auch in der Sorat Sales Abteilung per Telefon 030 21 90 21 95 angefordert werden.

Über die Sorat Hotelgruppe: Mit individuellen Stadthotels macht die Sorat Hotelgruppe seit 1990 von sich reden. Inzwischen gehören zu dem Unternehmen mit Sitz in Berlin 10 Hotels, davon 4 Sorat Hotels in Berlin, Brandenburg an der Havel, Cottbus und Regensburg sowie 6 Partnerhotels in Düsseldorf, Duisburg, Nürnberg und Hof. Alle Häuser gehören der gehobenen Mittelklasse an, wo sie einwandfreien Komfort und Service zu vertretbaren Preisen anbieten. Dabei haben die Hotels eine überschaubare Größe um hundert Zimmer, die den Mitarbeitern einen persönlichen Kontakt mit den Gästen ermöglicht.

Das unverwechselbare Erscheinungsbild der Sorat Hotels hat sich längst als Markenzeichen etabliert. Zum Erfolg trug zudem das durchdachte Angebot bei. So gehörten die Sorat Häuser zu den ersten Mittelklassehotels in Deutschland, die jedes Bad mit großen Spiegeln und einem Haartrockner ausstatteten, heutzutage eine Selbstverständlichkeit. Auf dem Frühstücksbuffet jedes Sorat Hotels finden sich neben der großen Auswahl von Müsli bis Brötchen auch Lachs und Sekt, ein warmes Speisenangebot und beispielsweise frisches Gebäck. Die Hotelzimmer bieten mit Fernsehen, ausreichend großen Schreibtischen und kostenfreiem Wireless LAN den Komfort, den moderne Reisende als selbstverständlich betrachten. In der Berliner Sorat Zentrale, mit Nicolas Meißner an der Spitze, sind wesentliche Marketingfunktionen zusammengefasst. Seit 1998 bietet die Sorat Hotelgruppe interessierten Hotels auch Marketingpartnerschaften an. Ziel ist es, als Gruppe deutschlandweit in wichtigen Destinationen vertreten zu sein.

Download Bildmaterial

Sorat Hotels[c] Sorat Hotels, Abdruck honorarfrei mit Quellenangabe

Pressekontakt