Bonusprogramm
Online buchen

Teilnahmebedingungen

Anbieter

Das SORAT Bonusprogramm sowie die SORAT Bonuskarte werden herausgegeben von der SORAT Hotel Verwaltungs GmbH, Bayreuther Straße 42, DE 10787 Berlin.

Teilnahme

Das SORAT Bonusprogramm ist für alle natürlichen Personen über 18 Jahre gültig.

Anmeldung

Die Anmeldung zum SORAT Bonusprogramm kann über den SORAT Flyer direkt im Hotel erfolgen oder online. Auf Wunsch erhält der Teilnehmer eine SORAT Bonuskarte gegen eine einmalige Schutzgebühr von 5 Euro inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Falls die Mitgliedschaft ohne Karte gewünscht wird, ist die Aufnahme kostenfrei.

Kündigung

Die Teilnahme am SORAT Bonusprogramm kann von beiden Seiten jederzeit gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Schriftform. Wird das SORAT Bonusprogramm gekündigt, hat das Mitglied Anspruch auf einen Prämienvoucher in Höhe der bis dahin gesammelten Bonuspunkte, sofern diese zu einer Prämie berechtigen. Der Prämienvoucher ist innerhalb von 36 Monaten einzulösen. Falls dem Mitglied eine Karte vorliegt, bleibt diese Eigentum der SORAT Hotels.

Übertragbarkeit

Die Mitgliedschaft ist formlos an alle im gleichen Haushalt lebenden, engen Familienmitglieder ab 18 Jahre übertragbar. Die Abtretung von Bonuspunkten an andere Mitglieder ist nicht möglich.

Buchungsmodalitäten

Die Leistungen des SORAT Bonusprogramms werden gewährt bei Buchungen, die direkt telefonisch bei SORAT oder online über die SORAT Webseite gemäß Preisliste erfolgen. Buchungen über Reisevermittler, Hotelvermittler, Hotelbuchungsplattformen oder Bewertungsportale sind ebenfalls bonusfähig, sofern die Hotelrechnung direkt im Hotel beglichen wird. Der 10% Nachlass auf den Top-Tagespreis wird jedoch ausschließlich bei direkter Buchung über die SORAT Webseite gewährt. Andere Raten, Firmenraten, Specials und Arrangements sind ausgenommen.

Erwerb von Bonuspunkten

Das Mitglied muss bereits bei der Reservierung oder spätestens bei der Anreise auf seine Mitgliedschaft im SORAT Bonusprogramm verweisen. Das Mitglied erhält Bonuspunkte auf seinen gesamten Umsatz in allen SORAT Hotels sowie aktuellen SORAT Partnerhotels in Euro.

Einlösung von Prämien

Jedes Mitglieder des SORAT Bonusprogramms kann die gewünschte Prämie telefonisch oder online bei den SORAT Hotels beantragen. Er erhält dann einen Voucher über die gewünschte Prämie, die entsprechende Punktzahl wird von seinem Konto abgezogen. Prämien, die durch den Partner UCI Kinowelt realisiert werden, unterliegen bei der Durchführung den Geschäftsbedingungen der Partner. Die SORAT Hotels haften nicht für die Produkte und Leistungen des Partners.

Gültigkeit von Bonuspunkten

Bonuspunkte sind 36 Monate nach Inanspruchnahme der Leistung in einem SORAT Hotel, SORAT Partnerhotel wie dritter Prämienpartner gültig. Werden sie innerhalb dieses Zeitraums nicht in Prämien eingelöst, so verfallen sie ersatzlos.

Information über den Bonuspunktestand

Das Mitglied erhält unaufgefordert pro Quartal eine Information über seine Umsätze und seinen Punktestand. Einsprüche sind binnen 4 Wochen nach Erhalt schriftlich durch Einsendung der Hotelrechnung glaubhaft zu machen.

Rechtliche Hinweise

Die SORAT Hotels behalten sich das Recht vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen, die Berechnung der Bonuspunkte sowie die Prämienstaffeln zu verändern. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften können Änderungen dieser Teilnahmebedingungen notwendig sein. Sind die SORAT Hotels hierzu verpflichtet, begründen sich daraus keine Schadenersatzansprüche des Teilnehmers. Die SORAT Hotels behalten sich das Recht vor, das SORAT Bonusprogramm jederzeit zu beenden oder durch ein anderes Programm zu ersetzen. Die bis dahin gesammelten Bonuspunkte verfallen 6 Monate, nachdem der Teilnehmer von der Beendigung Kenntnis erhalten hat (es gilt das Datum des Poststempels). Jegliche Änderung innerhalb des SORAT Bonusprogramms begründen keine Schadensersatzansprüche des Teilnehmers. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist Berlin.

Firmenrichtlinien und Steuergesetze

Das Mitglied ist eigenständig dafür verantwortlich, Firmenreiserichtlinien seines Arbeitgebers bei der Nutzung des SORAT Bonusprogramms zu beachten und geltende Steuergesetze einzuhalten.

Haftung

Die SORAT Hotels haften für Schäden, die Teilnehmern im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme am SORAT Bonusprogramm entstehen, nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Kontakt

000